Neue Ausstellung - new exhibition

KARIN SCHOCH Lieblinge

Die Künstlerin Karin Schoch, geboren am 23. April 1968 in Wien, ist in ihrem Hauptberuf als Werbearchitektin und Dekorateurin kreativ unterwegs. Sie beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit verschiedenen Formen der Kunst und liebt das Experimentieren mit Farben, verschiedenen Werkstoffen und die vielfältigen Kompositionen, die daraus entstehen.

 

Akt war lange Zeit ihr künstlerischer Schwerpunkt. Durch ihre Neugierde und ihre Weiterentwicklung entstanden ganz unterschiedliche Arbeiten auch im Bereich der Skulpturen und Plastiken. Ihre Tierliebe und die Ausbildung zum Hunde-verhaltenstrainer führte zu weiterer künstlerischer Entwicklung in Form von Tierportraits.

 

Sie ist Autodidaktin und wurde mehrere Jahre von ihrem Mentor, dem großartigen Maler Fritz Martinz (Mitglied der Wiener Sezession) gefördert. Ihre Arbeiten stellt sie mehrmals im Jahr in Galerien, Kunst-Cafés sowie verschiedenen Lokalitäten in ganz Österreich aus.

 

Karin zeigt uns in dieser Ausstellung ihre Lieblinge … ein Potpourri ihrer Werke aus verschiedenen Jahren inklusive einiger Plastiken aus Ton in Rakkubrand. Mehr über Karin und ihre Bilder auch unter www.facebook.com/Galerie-Karin-Schoch