Schmuck by Christine Mark

wurde im Sommer 2016 zweimal erfolgreich präsentiert, wir informieren hier sobald wieder eine Veranstaltung geplant ist. 

Christine Mark ist Schmuckdesignerin & Objektkünstlerin und war schon in den 80ern aktives Mitglied der KünstlerInnengruppe Spittelberg. Sie lebt und arbeitet im Weinviertel, wo sie viele Ausstellungen initiiert, Schmuck-Design- Workshops leitet und kulturelle Projekte & Aktionen organisiert. 

CHRISTINE MARK

Schmuckdesignerin & Objektkünstlerin

geb. 10.7.1960 in Klagenfurt

 

Nach der Matura verbrachte sie ein Jahr auf Kreta, wo sie, beeinflusst durch die Begegnung mit der Natur und der dort lebenden KünstlerInnenkolonie ihre Liebe zum Gold- & Silberschmieden entdeckte.

 

1981 kehrte sie nach Österreich zurück und ging den Weg einer Autodidaktin. Mit Kursen, u.a. an der künstlerischen Volkshochschule/Lazarettgasse sowie einer Praxis bei einem Goldschmiedemeister verbesserte sie ihr handwerkliches Können.

 

1982-1992 war sie aktives Mitglied der KünstlerInnengruppe Spittelberg. 1986 erhielt sie durch die Jury des BM für Unterricht & Kunst den Status einer Künstlerin. Seit 1984 lebt sie, unterbrochen von Aufenthalten in Wien, im Weinviertel, wo sie viele Ausstellungen initiiert, Schmuck-Design-Workshops leitet und kulturelle Projekte & Aktionen organisiert.